hinter der linse

Mutter, verliebte Frau, Freundin
& Fotografin in der Schweiz

Ich bin Andrea

Ergeben der Schönheit des menschlichen Lebens lasse ich seine magischen Momente auszeichnen. Dank der Fotografie kann ich sie für immer festhalten. Mein Lebensziel ist es, diese Welt ein bisschen schöner und brillanter zu verlassen, als ich sie vorgefunden habe.

Ich habe meinen Beruf gewählt, als ich jung war. Mit 14 habe ich mich auf den Weg der Fotografie gemacht, und als ich die Maturität an einer Kunsthochschule in Ostrava bestanden hatte, war es klar, dass ich mehr oder weniger in diesem Bereich bleiben würde.
2013 bot sich die Gelegenheit, aus der Tschechischen Republik in die schöne Schweiz umzuziehen, wo ich seitdem mit meinem Mann und meinen Kindern lebe. Ich spreche Deutsch, Englisch und Tschechisch.

Als Mutter von zwei kleinen Kindern lernte ich eine wichtige Sache im Leben – es gibt immer eine Lösung oder einen Weg, um das zu machen, was wir wollen.
Trotz einer mehrjährigen Pause, als ich die Veränderungen meines Lebens durchlebte, ließ ich meine Kamera nie los und blieb der Fotografie treu. Jetzt ist die Zeit, wieder vollständig zur Fotografie zurückzukehren und meine Fähigkeiten für die Welt zu öffnen.

Geschichten zwischen unseren Kindern, meiner Kamera und viel Liebe

Unser persönliches Projekt über Reisen, Fernweh, Kindergeburtstage und Vanlife.